Axe-Fx III

2.699,00 €
2.268,07 € exkl. MwSt.
enth. MwSt.: 430,93 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • 1000
CLIFF CHASE's GRANDIOSES MEISTERWERK Der Axe-Fx III ist der neueste Vertreter einer Reihe... mehr

CLIFF CHASE's GRANDIOSES MEISTERWERK

Der Axe-Fx III ist der neueste Vertreter einer Reihe von Legenden - der weltweit leistungsstärkste All-in-One-Prozessor für Gitarre, Bass und andere Instru­mente. Das neue Flagg­schiff, versehen mit mehr Power und Funktionen, bietet mit 'Ares' die zurzeit fortschrittlichste Amp-Modeling-Technologie, tausende von UltraRes™ Lautsprecher­boxen-Simulationen und branchenfüh­rende Effekte. Die Vision von Cliff Chase, den Axe-Fx auf eine ganz neue Ebene zu bringen, ist gelungen. Eine völlig neu gestal­tete Plattform wurde entwickelt, die bediener­freundlich ist, noch mehr leistet und noch besser klingt. Und mehr noch: Ausge­stattet mit vier Prozes­soren bringt der Axe-Fx III bei weitem mehr rohe Leistung als je ein anderes Gitarren­produkt zuvor und ermöglicht damit ganz neue Dimen­sionen, um nicht nur die bestens Sounds, sondern auch neue, noch nie dagewesene Klänge hervor­zuzaubern.

Die Hardware des Axe-Fx III ist auf der Grundlage eines opti­mierten neuen Workflows entwickelt worden. Das Herzstück ist ein beeindruckendes, neues kontrast­reiches Vollfarb­display mit der 30ig-fachen Auflösung seiner Vorgänger. Das Display arbeitet mit fünf neuen (druckbaren) Endlosdrehreglern, die direktere und schnellere Bedienung ermöglichen. Diese 'Druckknöpfe' steuern grundlegende Steuer­elemente bis hin zu komplexen Parametern und ermöglichen so, indivi­duelle und neue Sounds einfacher zu gestalten. Das Ergebnis ist ein geradlinigerer und intui­tiverer Zugang zu nie dagewesenen Sounder­lebnissen. Ebenso komplett neu ist die Animation von Messgeräten, Modifi­katoren und mehr, die das Vollfarbdisplay anbietet.

Ein Signalpfad in audio­philer Qualität erzeugt sauberste Klang­qualität, niedrigsten Klirr­faktor, geringsten Rauschpegel und besserer USB-Audio­leistung als bei den allermeisten dedizier­ten Audioschnittstellen. Die Computer-Audio-Integration umfasst jetzt auch eine professionelle 24-Bit/48k 8×8-Schnittstelle, nimmt mehrere Spuren von verarbei­tetem Audio gleich­zeitig auf, plus einen DI. Der Re-Amping-Arbeitsablauf wurde durch das unabhängige Monitoring von Backing­tracks und neu entwickelten Gitarren­sounds nochmals verbessert. Physisch setzt der Axe-Fx III die Tradition fort, außergewöhnliches Design mit robuster und hochwertiger Fertigungs­qualität zu kombinieren, Die ganze Elektronik ist in einem robusten 3HE-Stahlgehäuse mit einer schlanken, eloxierten Aluminium-Front­platte untergebracht. Ein großes, blau beleuchtetes 'Axe-Fx III' Logo begleitet dich sozu­sagen in eine neue & spannende Ära ;-).

Zuletzt angesehen